Was sind Zertifkate u. deren Vorteile ?

Welche Zertifikats-typen gibt es ?

Allg. Berechnung von Zertifikaten...

Berechnung des Hebels & seine Wirkung

Berechnung des Aufgelds

Wo kann man Zertifikate am besten handeln ?

Basiswert fällt unter KnockOut und steigt wieder darüber


Allg. Berechnung von Zertifikaten...

...am Beispiel von Turbo-Zertifikat von ABN-Amro, Wkn 824174, 28.03.02


aktueller Kurs:
Bezugsverhältnis 1:100, Basispreis 4500
5357,35 - 4500 = 857,35
857,35 + 350,65 (Aufgeld) = 1208
1208:100 (Bezugsverhältnis) = 12,08

Kurs wenn Dax bei 5400 steht
5400 - 4500 = 900
900 + 350,65 (Aufgeld) = 1250,65
1250,65 : 100 (Bezugsverhältnis) = 12,5065(Gewinn: 3,53%)


Stopp Loss Marke / Knock-Out Schwelle
Liegt hier bei 4635.
Fällt das Zertifikat unter die Marke von 4635 (KnockOut) verfällt der Zertifikat und wird automatisch zurückgezahlt.
Ausgezahlt wird die Differenz zw. aktuellem Kurs und dem Basispreis zzgl. dem verbleibendem Aufgeld.

Zurückzahlung, wenn Dax bei 4580 steht
4580 - 4500 = 80
80 + 350,65 = 430,65
430 : 100 = 4,3


Hier der Performance-Vergleich mit dem entsprechendem Basiswert:

Alle Logos, Marken, Bilder u. Inhalte auf dieser Seite sind geschütztes Eigentum von BullChart bzw. der betreffenden Inhaber.
Verwendung,Weiterverbreitung,Kopieren,Einframen von Texten,Bildern,Inhalten nur nach vorheriger Genehmigung.
Copyright 2000/2001/2002/2003 BullChart ©

Impressum & Kontakt        Haftungsausschluß        Copyright/Urheberrecht
börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral ~ langjährig im Geschäft ~ börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral