TA Analysen
17.09.10: PivotPoint Dax
Rechner Calculator Aktie Einzelwerte
11.09.10: PivotPoints
Wartungsarbeiten
10.09.10: PivotPoints
Dax
10.09.10: BörseGo News
In Bearbeitung
10.04.10: SMI
Fanlines
31.08.08: PivotPoints
Aufname SMI
06.02.08: PivotPoints
Automatische Aktualisierung !
13.05.07: ATX
4655 Punkte zu verteidigen
29.04.07: Pivots
Datenanzeige
05.06.06: Dax
Damm gebrochen
  Hauptmenü
Startseite
Nachrichten
Techn. Analyse
TaiPan Einführung
Pivot-Rechner
Fibonacci-Rechner
Linkliste
Marktsegmente
Gesamtliste
Finanzforum
Feedback


BullChart arbeitet mit TaiPan-Software.

 
 Beiträge suchen


 BörsenKnowHow

Börseneinsteiger -
   goldene Tipps


Globale Wirtschafts-
   indikatoren


Phasen der
   Medikamenten-
   entwicklung


Die Sprache der
   Analysten


04.03.02 (MDax)
Gerry Weber - Gute gelaufen, Korrektur abwarten
Gerry Weber (776150)







langfristig:



Gerry Weber konnte seit Ende September um ca. 100% performen und durchbrach am


Freitag das ATH.



Der langfr. Aufwärtstrend konnte wieder zurückerobert werden. Jedoch wurde die


Ralley in den letzten Monaten in einem sehr steilen sek. Aufwärtstrend vollzogen.


Gut auch zu erkennen, daß bei einem pos. crossing des GD38 mit GD100 und (!)


GD200 der Wert anschließend gut performen konnte (grüner Kreis).


Momentum und TBI sind positiv u. weiterhin steigend.








mittelfristig:



Die bullishe Kerze am Ende zeigt mit welcher Kraft das ATH durchstoßen wurde.


Das steigende Dreieck in der AUfwärtsbewegung deutete diese Bewegung bereits an.


Formationstechnisch bietet sich nun eine Kaufgelegenheit. Beachten Sie bitte die


Unterstützung bei 10-10,20 €.







kurzfristig:



Zu beachten ist jedoch die Indiaktorenlage. Insgesamt bietet sich ein weiterhin


positives Umfeld. Jedoch deutet die Stochastik eine Korrektur an.







Rating:



Langfristiger und mittelfristiger Aufwärtstrend intakt. Insgesamt eine pos.


Indikatorenlage und AllTimeHigh wurde überwunden.


Jedoch befindet sich die Aktie in einem sehr steilen sek. Aufwärtstrend und


die Stochastik ist überhitzt.



Es könnte sich noch ein geringes Potential ergeben (ca. 12 €), jedoch sind die


Vorboten einer Korrektur unübersehbar. Beachten sie hierbei die Unterstützung bei


10,00-10,20 €. Spek. Anleger nehmen noch das geringe Potential mit und verkaufen


sofort bei einer Trendwende. Konserv. Anleger warten erstmal eine Korrektur ab.


...naja
...geht so
...normal
...gut
...sehr gut

Druckversion

Versenden

Feedback
Alle Logos, Marken, Bilder u. Inhalte auf dieser Seite sind geschütztes Eigentum von BullChart bzw. der betreffenden Inhaber.
Verwendung,Weiterverbreitung,Kopieren,Einframen von Texten,Bildern,Inhalten nur nach vorheriger Genehmigung.
Copyright 2000-2006 BullChart ©

Marktsegment        Feedback        Impressum & Kontakt        Haftungsausschluß        Copyright/Urheberrecht
börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral ~ langjährig im Geschäft ~ börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral