TA Analysen
17.09.10: PivotPoint Dax
Rechner Calculator Aktie Einzelwerte
11.09.10: PivotPoints
Wartungsarbeiten
10.09.10: PivotPoints
Dax
10.09.10: BörseGo News
In Bearbeitung
10.04.10: SMI
Fanlines
31.08.08: PivotPoints
Aufname SMI
06.02.08: PivotPoints
Automatische Aktualisierung !
13.05.07: ATX
4655 Punkte zu verteidigen
29.04.07: Pivots
Datenanzeige
05.06.06: Dax
Damm gebrochen
  Hauptmenü
Startseite
Nachrichten
Techn. Analyse
TaiPan Einführung
Pivot-Rechner
Fibonacci-Rechner
Linkliste
Marktsegmente
Gesamtliste
Finanzforum
Feedback


BullChart arbeitet mit TaiPan-Software.

 
 Beiträge suchen


 BörsenKnowHow

Börseneinsteiger -
   goldene Tipps


Globale Wirtschafts-
   indikatoren


Phasen der
   Medikamenten-
   entwicklung


Die Sprache der
   Analysten


03.01.02 (DowJones)
Alliant Techsystem - Shortkandidat ?
Alliant Techsystem - potentieller Shortkandidat ?

Alliant Techsystem (ATK/880607) konnte sich siet 1991 in einem
Aufwärtstrend eindrucksvoll etablieren.
Dieser wurde zuletzt im Jahr 2000 sogar positiv verlassen und
es wurde ein extrem steiler sekundärer Aufwärtstrend etabliert.
Nach einer überproportionlaen Steigerung konsolidiert ein Wert
meist, um diese "Übertreibung" wieder zu kompensieren.
An dieser Schwelle könnte sich Alliant Techsystem befinden.

Der sek. Aufwärtstrend wurde verlassen und der Wert konsolidiert
seitwärts.
Der bis dahin gültige GD200 als Unterstützung wurde unterschritten.
Momentan bietet der GD400 nur eine Unterstützung.
GD200 und GD400 wurden seit dem Jahr 2000 nicht mehr verletzt !

Sollte nun der GD400 unterschritten werden während gleichzeitig die
Wimpelformation-Formation negativ verlassen wird, so ist dies als
eindeutiges Verkausfsignal zu werten:
Der Wert korrigiert dann vom sek. Aufwärtstrend. Ein Aufsetzen auf
den langfr. AUfwärtstrend ist zumindest wahrscheinlich.
Hier würde sich erhebliches Kurspotential eröffnen.


ALs momentaner Widerstand ist der GD200 (momentan bei 65$) und der
Widerstand bei 63,70$ heranzuziehen.
SOllte dieser Widerstand überwunden werden, so eröffnet sich ein
Kurspotential bis 67$.
Anschließend wäre der Test des oberen Bereiches des Wimpels möglich,
bei weiterer Fortsetzung des Trends.
Stochastik und RSI sind weiterhin steigend, nähern sich jedoch
Widerständen.


Dieses Szenario könnte erst bei Unterschreitung der Unterstützung
bei 60$ und neg. Durchbruch des GD400 angedacht werden.
Wichtig ist danach das negative Verlassen der Wimpel-Formation.



...naja
...geht so
...normal
...gut
...sehr gut

Druckversion

Versenden

Feedback
Alle Logos, Marken, Bilder u. Inhalte auf dieser Seite sind geschütztes Eigentum von BullChart bzw. der betreffenden Inhaber.
Verwendung,Weiterverbreitung,Kopieren,Einframen von Texten,Bildern,Inhalten nur nach vorheriger Genehmigung.
Copyright 2000-2006 BullChart ©

Marktsegment        Feedback        Impressum & Kontakt        Haftungsausschluß        Copyright/Urheberrecht
börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral ~ langjährig im Geschäft ~ börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral